Ostseebrise auf Rügen und Darß

Ostseebrise auf Rügen und Darß

Rügen, die größte Insel Deutschlands, bietet Ihnen neben einer hügeligen wasserreichen Natur zahlreiche Halbinseln, einmalige Kreidefelsen, Buchenwälder, endlose Sand-, Natur- und Boddenstrände.  Auf der Insel entdecken Sie Seebäder mit hübsch restaurierten Seebrücken, einer attraktiven Bäderarchitektur und reetgedeckten Fischer- und Kapitänshäusern. Auch wenn Sie schon viel von der Insel gesehen haben, es lohnt sich immer wieder aufs Neue, hier ein paar erlebnisreiche Tage zu verbringen.

 

Sonntag, 29.08.2021
In unserem komfortablen Reisebus bringen wir Sie auf die Insel Rügen. Im Hotel „Am Wasser“ in Breege werden Sie herzlich willkommen geheißen.

 

Montag, 30.08.2021
Nach einem gemütlichen Frühstück besuchen Sie das Sandskulpturenfestival in Binz. Es ist mit einer Fläche von ca. 5600 m²  die weltweit größte überdachte Skulpturenschau. Im Anschluss haben Sie Zeit, in Binz über die Strandpromenade oder durch die hübschen Straßen zu bummeln. Lassen Sie sich von der sehenswerten Bäderarchitektur verzaubern. In einem der kleinen Restaurants können Sie einen  Mittagsimbiss zu sich nehmen. Danach geht es hoch hinaus. Auf dem Baumwipfelpfad erleben Sie die Insel Rügen aus einer ganz anderen Perspektive. Mit einer Länge von 1250 Metern schlängelt sich der Pfad in einer Höhe von 4 bis 17 Metern durch den naturnahen Buchenmischwald. Bei einer Steigung von max. 6 %  können Sie bei einem gemütlichen Spaziergang den 40 Meter hohen Aussichtsturm erklimmen. Hier oben haben Sie einen einzigartigen Panoramablick über die Insel, den Kleinen Jasmunder Bodden und die Ostsee. Wieder festen Boden unter den Füßen, belohnen Sie sich im Boomhus mit Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Eis. Zurück im Hotel lassen Sie sich gemeinsam das Abendessen schmecken.

Dienstag, 31.08.2021
Heute unternehmen Sie einen kleinen Ausflug auf der Insel. Die Kap Arkona Bahn bringt Sie von Putgarten zum Kap Arkona. Das Kap, 43 Meter über dem Meer gelegen, ist eine aus Kreide und Geschiebemergel bestehende Steilküste. Von der Steilküste aus können Sie einen imposanten Ausblick über die Ostsee genießen. Bei einem Spaziergang erkunden Sie das beliebte Ausflugsziel mit seinen Leuchttürmen. Entdecken Sie das kleine Fischerdörfchen Vitt oder nehmen Sie an einer Führung im ehemaligen Marineführungsbunker (kosten ca. 6 € p. P.) teil. Mit der Bahn geht es zurück zum Rügenhof. Das in rotem Backstein gehaltene typisch norddeutsche Häuserensemble ist ein Ort, an dem Sie traditionelles Handwerk und Kunst hautnah erleben können. Hübsche kleine Werkstätten, Läden und Cafes laden Sie zum Bummeln, Schauen und Verweilen ein. Nachdem Sie sich gestärkt haben, fahren wir zurück zum Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit zu einem Spaziergang oder unternehmen Sie mit den hoteleigenen Fahrrädern eine kleine Radtour. Das leckere Abendessen bekommen Sie im Hotel serviert

Mittwoch, 01.09.2021
Das heutige Reiseziel ist die Halbinsel Zingst. Von Ihrer Reiseleiterin erfahren Sie während der Fahrt Interessantes über Geschichte und Landschaft der Küstenregion. Ein Teil dieser Landschaft ist der Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“, zu dem 60 % der Halbinsel Fischland Darß – Zingst  gehören. Sie erleben eine einzigartige Naturlandschaft, die von Wind und Wellen immer wieder neu erschaffen wird. Lebendige Orte, authentische Bewohner, jahrhundertealtes Handwerk und das besondere maritime Flair werden bei Ihnen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Entdecken Sie wunderschöne, sehr alte bemalte Haustüren in Prerow und Wieck, die traditionellen Rohrdachhäuser und den bezaubernden Bade- und Künstlerort Ahrenshoop.

Donnerstag, 02.09.2021
Nach einem gemütlichen Frühstück heißt es wieder Koffer packen. Entspannt treten Sie die gemütliche Heimreise an und lassen die letzten Tage noch einmal Revue passieren.

 

Termin: 29.08. – 02.09.2021

Preis:  535,00 Euro pro Person im Doppelzimmer
              60,00 Euro Einzelzimmerzuschlag 

Leistungen:

  • Haustürtransfer
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 4 ÜN mit Frühstücksbüfett im Hotel “Am Wasser“ Breege
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x örtliche Reiseleitung Zingst
  • Fahrt mit der Arkona-Bahn
  • Eintritt Sandskulpturenfestival
  • Eintritt Baumwipfelpfad
  • Kurtaxe

Mindestteilnehmerzahl:      20

ungefähre Gruppengröße:   30

Absagefrist durch den Reiseveranstalter: Falls die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise bis zum 01.07.2021 nicht erreicht werden sollte, behalten wir uns vor, an diesem Termin die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten.

Hinweise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Oft sind Sehenswürdigkeiten leider nicht barrierefrei. Auch manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung leider nicht geeignet.